Startseite  | Impressum 

So. 07. April 2013

11.00 Uhr Heilige Messe

69. KLOSTERSONNTAG
Musikalische Gestaltung: Charly Greuel

Die Musik von Charly Greuel besteht aus selbstkomponierten Stücken für akustische Sologitarre.
Sie werden u.a. zur Begleitung von Lesungen und Meditationen benutzt. Er arbeitet hauptsächlich mit der Alsdorfer Lesebühne und der Sängerin Renee Knapp zusammen.
Anschließend Treff bei unserer guten Klostersuppe

Mo. 15. April 2013 K305

19.30 Uhr / 98 Min. / Eintritt über Spende / ab 12 Jahren

„KINO IM KLOSTER“ – KOMISCHE HEILIGE?!
Ein Filmangebot in Zusammenarbeit mit der Medienzentrale Köln
Film: „Saint Ralph – Ich will laufen“

Als seine Mutter ins Koma fällt, beschließt der 14jährige Ralph, seine Mutter durch ein Wunder zu retten. Der Boston-Marathon scheint ihm dafür geeignet und er läuft los …

„Mancher Film birgt eine spirituelle Schatztruhe“, sagte einmal Papst Johannes Paul II. Mit ausgewählten Filmen wollen wir solche Schätze heben. Nach einer kurzen Einführung schauen wir einen Film und enden mit einem kurzen Abendgebet.

Sa. 20. April 2013 K306

20.00 Uhr / 120 Min. inkl. Pause / 10,-€

ALLES WIRD KLARA CHANSONS

KLARA erklärt die Welt:
nicht quadratisch, manchmal praktisch, auf jeden Fall gut!
KLARA bezieht Stellung:
sehr fein, recht charmant und durchaus elegant.
KLARA singt Lieder:
extrem tiefsinnig, meistens lustig und etwas ungewöhnlich.

Alles wird KLARA
Der Name ist Programm, denn im Laufe des Abends wird KLARA sich und ihr Publikum völlig neu sortieren. Aufräumen und Platz schaffen für Neues. Für Überraschendes. KLARA plant, kämpft und philosophiert, gibt, liebt und verführt, verhandelt, sehnt - und berührt.
Texte und Melodien schreibt sie selbst. Die Musik entwickelt sie gemeinsam mit ihrer langjährigen Lieblingspianistin Margita Linde. „Neues deutsches Chanson“ nennt sie ihre Musik und ist dabei durchaus nicht klischeehaft tragisch. Gerne melancholisch, um dann im nächsten Moment mit viel Humor und einem doppelten Augenzwinkern die Lage zu entschärfen. Stilistisch bedient sie sich aus einem Mix aus Pop und Jazz sowie teilweise klassischen Elementen.

Sa. 27. April 2013 K307

16.00 Uhr / 45 Min. / 5,- € / ab 4 Jahren

COWBOY BILLY UND DAS SINGENDE PONY
Seifenblasen Figurentheater,
Christian Schweiger, Meerbusch

Eine turbulente Geschichte aus dem Wilden Westen mit einem kleinen Cowboy, einer bayrischen Kuh, einem schlauen Indianer, einem singenden Pony, einem tanzenden Kaktus und einem großen Problem, das eigentlich gar nicht so groß ist ...

So. 28. April 2013

18.30 Uhr in der Krypta

TAIZÉ- GEBET
mit Br. Michael

Lieder und Gebete aus Taizé


So. 05. Mai 2013

11.00 Uhr Heilige Messe

70. KLOSTERSONNTAG
„Musikalischer Gast im Mai ist der Chor „Maranatha“ der GdG Monschau.

Die 35 Sänger/innen singen unter der Leitung von Ralf Dederichs
modernes geistliches Liedgut.
Anschließend Treff bei unserer guten Klostersuppe

Sa. 11. Mai 2013 K308

16.00 Uhr / 45 Min. / 5,- € / ab 3 Jahren

DAS BÄRENWUNDER
Theater Blaues Haus, Krefeld

Figurenspiel nach dem Kinderbuch von Wolf Erlbruch
Eine Tiergeschichte für Theateranfänger
Erschienen im Peter Hammer Verlag

Langsam erwacht der große Bär aus dem Winterschlaf und ist allein. Und weil er schon groß und stark ist, möchte er gerne Bärenpapa werden. Dann hat er wieder wen zum Spielen.
Aber wie stellt Bär das an? Wie soll er an ein Bärenkind kommen? Hase,  Vogelküken und Maus geben ihm die komischsten Ratschläge, die der große Bär trotzdem befolgt. Denn wenn er es nicht wenigstens versucht, kann sein Wunsch ja nie in Erfüllung gehen. Aber alle Anstrengungen sind vergeblich. Der große Bär weiß nicht weiter. Traurig guckt er den Wolken hinterher. Da spricht ihn eine reizende Bärenfrau an.

So. 26. Mai 2013

18.30 Uhr in der Krypta

TAIZÈ -MESSE
Mit Br. Michael

Lieder und Gebete aus Taizé

Mo. 27. Mai 2013 K309

19.30 Uhr / 106 Min. / Eintritt über Spende / ab 12 Jahren

„KINO IM KLOSTER“ – KOMISCHE HEILIGE?!
Ein Filmangebot in Zusammenarbeit mit der Medienzentrale Köln
Film: „Vaya con Dios“

Nachdem der Abt plötzlich gestorben ist, beschließen die verbliebenen drei Mönche nach Italien zu reisen. Dort gibt es noch ein Kloster mit Glaubensbrüdern. Es wird eine bisweilen heitere Reise der Selbstfindung.
„Mancher Film birgt eine spirituelle Schatztruhe“, sagte einmal Papst Johannes Paul II. Mit ausgewählten Filmen wollen wir solche Schätze heben. Nach einer kurzen Einführung schauen wir einen Film und enden mit einem kurzen Abendgebet.


So. 02. Juni 2013

11.00 Uhr Heilige Messe

71. KLOSTERSONNTAG

„Den Klostersonntag im Juni gestaltet das „Akkordeon-Orchester Monschauer Land“. Die 16 Spieler/innen musizieren unter dem Dirigat von Willi Mertgens.“
Anschließend Treff bei unserer guten Klostersuppe

Mo. 17. Juni 2013 K310

19.30 Uhr / 100 Min. / Eintritt über Spende / ab 12 Jahren

„KINO IM KLOSTER“
Ein Filmangebot in Zusammenarbeit mit der Filmwerkstatt Eifel e.V.
Film: „Schwarzes Requiem“ nach dem gleichnamigen Roman von Brigitte Commichau.
Idee und Regie: Wolfgang Merz

Für Kommissar Ferdi Menkes kommt es knüppeldick. Erst wird er anonym zu einem toten Asylbewerber in den Wald geschickt, dann von einem überheblichen Kommissar abgekanzelt. Gleichzeitig gilt es, einen mysteriösen Pferdediebstahl aufzuklären. Die ärmlichen Verhältnisse auf dem Öko-Hof Grünkern und der Verlust kostbarer Pferde wollen für Menkes nicht so recht zusammenpassen.
Der Ortsvorsteher Johannes Hoffahrt macht ihm die Hölle heiß. Er wirft ihm Unfähigkeit vor und droht mit der Schließung der Polizeidienststelle. Der Tadel trifft auch Robert Hahneveld, Menkes Kollegen. Die beiden Eifelpolizisten beginnen eigene Nachforschungen. Rätselhaft bleibt, warum man den Toten tiefkühlte bevor man ihn in den Wald legte.
Zum Glück gibt es den kleinen Laden von Frau Schrader. Die inoffizielle Info-Quelle des Ortes. Hier erhält Menkes wichtige Erkenntnisse und nimmt sich vor wachsam zu sein. Aber es kommt doch anders, als er gedacht hat.

Di. 25. Juni 2013 K311

19.00 Uhr / 60 Min. / 7,- € / ab 10 Jahre

DIE KLEINE BÜHNENSCHAU
Marionettentheater DE STRIPPKES TREKKER

Unsere Marionetten möchten Sie und Euch an diesem Abend einmal richtig zum Lachen bringen. Ein Szenenprogramm mit Mäxchen Maus, Geistern und Gespenstern, einer anrührenden Clownsgeschichte und vielem mehr.
Anschließend gibt es noch eine alkoholfreie Sommerbowle und die ist sogar im Eintrittspreis mit drin!

So. 30. Juni 2013

18.30 Uhr in der Krypta

TAIZÈ - GEBET
Mit Br. Michael

Lieder und Gesänge aus Taizé


März - Dez 2013

Öffnungszeiten zu den jeweiligen Veranstaltungen im Kloster-Kultur-Keller
und nach telefonischer Vereinbarung 02429 / 30853

FOTOAUSSTELLUNG IM KLOSTER-KULTUR-KELLER
„Sonnengesang des Franz von Assisi“

Höchster, allmächtiger, guter Herr,
dein sind der Lobpreis, die Herrlichkeit
und Ehre und jeglicher Segen.
Dir allein, Höchster, gebühren sie,
und kein Mensch ist würdig,
dich zu nennen. ...

Fotografinnen / Fotografen:
Barbara Westphal / Bonn
Lexi Hermanns / Roetgen
Jessica Mauritz / Meerbusch
David Marée / Köln
Adalbert van Londen / Nideggen-Schmidt
Simon Evertz / Stolberg
Andreas Wiebe / Simmerath
Br. Michael Blasek ofm / Hürtgenwald
Simon Düring / Köln

VORSCHAU

So. 07. Juli 2013
11.00 Uhr Heilige Messe

72. KLOSTERSONNTAG

„Neuer Chor Würselen & Band“ Leitung: Christoph Leuchter
Anschließend Treff bei unserer guten Klostersuppe

KUNST IM KLOSTER-KULTUR-KELLER
Dauerausstellung: P. Laurentius U. Englisch ofm

Zurzeit arbeitet P. Laurentius verstärkt mit Ton.
Von der Vollplastik bis hin zu sehr abstrahierten Formen zeigt er die ganze Bandbreite seines künstlerischen Schaffens.
In der Dauerausstellung begegnen dem Betrachter sowohl seine Arbeiten als Bildhauer als auch seine Zeichnungen und Gemälde.
Inzwischen dokumentieren zwei sehr aufwendige Bildbände seine künstlerische Laufbahn. Der zweite Bildband: Kunst-Spiegel des Lebens II ist zum Preis von 28,- EUR im Klosterlädchen im Kloster-Kultur-Keller erhältlich.
Öffnungszeiten zu den jeweiligen Veranstaltungen im Kloster-Kultur-Keller und nach telefonischer Vereinbarung 02429 / 30833